Bezirksstadtrat Svend Simdorn übergibt Computer an Netzwerk e.V.

Endlich ist es jedem Jugendlichen möglich endlos viele Bewerbungen zu
schreiben, ohne dass es z.B. an finanziellen Mitteln scheitert. Kostenfreie
Garderobe auch gleich für das Foto, Erstellen und Ausdrucken der Bewerbung und vieles mehr ist jetzt Dank der Spende durch den Bezirksstadtrat Bürgerdienste, Bildung und Sport, Svend Simdorn (CDU) möglich geworden.

Durch die Unterstützung von 5 Computern des Bezirksstadtrates Bürgerdienste, Bildung und Sport, Herrn Simdorn und Herrn Specht, können wir endlich noch bessere Arbeit leisten. Dadurch können zeitgleich mehrere Besucher betreut werden. Die Besucherzahl steigt wöchentlich.

Wir sind dankbar, dass der Bezirksstadtrat uns unterstützt hat. Das
Jobcenter Treptow-Köpenick leistet hervorragende Arbeit und schickt die
Bewerber direkt zu uns.

Anfangs waren nur Jugendliche unsere Kunden. Jetzt versorgen wir
Hilfe-suchende jeden Alters. Der Bedarf an dem Service unseres
Bewerbungscenters ist enorm.

Unsere neue Adresse: Groß-Berliner Damm 71, 12487 Berlin
(direkt neben dem Jobcenter)
Jacqueline Gnauck
Netzwerk e.V.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben