Keine Zusammenarbeit mit der AfD

Stellungnahme von Kai Wegner, Generalsekretär der CDU Berlin, zu Michael Müllers Forderung nach einem Unvereinbarkeitsbeschluss der Berliner CDU zur Zusammenarbeit mit der AfD:

"Müller wird angesichts sinkender Werte immer verzweifelter. Konsequenter als Frank Henkel kann sich niemand von der AfD abgrenzen. Keine Zusammenarbeit, auf keiner Ebene. Das ist eine klare Haltung zu Koalitionsfragen und das unterscheidet Frank Henkel von Müller.“

Diese Meldungen könnten Sie ebenfalls interessieren...
Personen
... zur Übersicht
Inhaltsverzeichnis
Nach oben